EN

Benefizkonzert

Pianist Dr. med. Carl Firle spielt für den Verein Home Care Berlin e.V.

08. Oktober 20:00 Uhr

11. Oktober 19:30 Uhr

21. Oktober 20:00 Uhr
Gemeindehaus Zum Guten Hirten,
Großer Saal, Bundesallee 76A, 12161 Berlin
23. Oktober 11:00 Uhr
Schwartzsche Villa,
Grunewaldstraße 55, 12165 Berlin
2022der Zugang zu den Konzerträumen ist nicht barrierefrei

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.
Bitte reservieren Sie sich Ihre Karten unter
info@homecareberlin.de

Pianist Dr. Carl Firle beim Notenlesen

Das Programm

J. Brahms – Intermezzo op. 117 Nr. 1

J. S. Bach – Toccata in e-moll, BWV 914

C. Debussy – Suite Bergamasque

— Pause —

S. Prokofjew – Klaviersonate Nr. 5, op. 135

S. Prokofjew – Klaviersonate Nr. 3, op. 28

Dr. med. Carl Firle

ist Arzt und Pianist und spielt regelmäßig Benefizkonzerte für gemeinnützige Vereine. Im Rahmen seiner fachärztlichen Weiterbildung zum Arbeitsmediziner forscht er intensiv auf dem Gebiet der Musikermedizin. Diese befasst sich mit Erkrankungen, die durch professionelles Musizieren entstehen. Seit drei Jahren ist er Vorstandsmitglied der deutschen Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin. Weitere Informationen zum Künstler finden Sie hier.

Pianist Dr. Carl Firle

Home Care Berlin e.V.

ist ein Verein mit dem Ziel der Förderung der palliativen Versorgung in der Häuslichkeit. Schwerstkranke und sterbende Menschen haben so die Möglichkeit, ihre letzte Lebenszeit am selbst gewählten Ort zu verbringen. Belastende Symptome sollen gelindert und die Lebensqualität soll verbessert werden. Um eine optimale Versorgung zu gewährleisten arbeiten im multiprofessionellen Team spezialisierte Ärzt:innen, Pflegekräfte und Therapeut:innen mit allen anderen an der Betreuung Beteiligten eng zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit freundlicher Unterstützung von